Flottenmanagement in Nouron

Ich habe hier im Blog schon über die Flottenbewegungen geschrieben, aber noch nicht über die Flotten selbst. Ich möchte hier nun etwas auf das Flottenmanagement in Nouron eingehen. Aber zunächst möchte ich noch einmal auf eine technische Besonderheit aufmerksam machen:

Im Techtree von Nouron gibt es vier Kategorien: Gebäude, Forschungen, Schiffe und Berater. Diese Objekte laufen alle unter dem Namen ‚Technologie‘ – ja, auch Berater sind aus technischer Sicht Technologien🙂 Jede Technologie hat neben der Kategorie (Typ) auch einen Zweck, wie z.B. Zivil, Wirtschaft, Militär etc. (evtl. wird es pro Technologie auch mehr als ein Zweck geben). Zudem haben Technologien ein Attribut welches sie als handelbar auszeichnet oder eben nicht. Ich spiele durchaus mit dem Gedanken auch Gebäude handelbar zu machen – aber da ist ebenso noch nichts in Stein gemeißelt.

Was ist nun eine Flotte?

Eine Flotte ist ein Verbund von Raumschiffen, also Technologien der Kategorie ‚Schiff‘. Weiterhin benötigt eine Flotte Crew-Mitglieder, also Technologien der Kategorie ‚Berater‘. (‚Berater‘ ist vielleicht nicht das optimale Wort, das wird evtl. noch geändert) Optional kann eine Flotte Fracht in Form von Passagieren (=Berater), Technologien (Gebäude, Forschungen, evtl. kleine Schiffe/Satelliten/Drohnen) und Ressourcen zugewiesen bekommen. Man muss sich also nicht pro Schiff um die Einzelheiten kümmern, sondern um die Flotte als Ganzes.
Ein einzelnes Schiff ist technisch gesehen zwangsläufig eine eigene Flotte.

Was wird es nicht geben?

Es wird keine individuellen, aus Modulen bestehenden Raumschiffe geben. Ich weiß, dass das ein tolles Feature wäre was viele vermissen werden. Aber ich werde darauf verzichten um das Spiel nicht zu komplex in diesem Bereich werden zu lassen. Der Schwerpunkt von Nouron liegt ja woanders. Andererseits ist diese Entscheidung nicht fest in Stein gemeißelt und ich werde sobald das Spiel mal einen stabilen, spielbaren Status hat nochmal über diese Möglichkeit nachdenken.

Welche Schiffstypen gibt es?

Ich unterscheide in zivile und militärische Schiffe. Momentan sind bei den zivilen Schiffen kleine, mittlere und große sowie Personen- Transporter geplant – und ach ja: das Kolonieschiff. Bei den militärischen Schiffe sind es Jäger, Fregatten und Kreuzer. Ja, das sind nicht so viele Typen bisher aber wie schon erwähnt: Schwerpunkt und so. Dennoch gibt es gewisse Schiffstypen die ich evtl. noch gerne einbauen würden. Z.B. ein Spionageschiff das über Tarnung verfügt, ein Forschungsschiff (ermöglicht Handel mit Forschungen) oder ein Konstruktionsschiff (Handel von Gebäuden).
Aber das sind alles Dinge die später eingebaut werden können wenn mal das Grundgerüst steht.
Jeder Schiffstyp hat unterschiedliche Ausprägungen von Schiffsattributen, u.a. Geschwindigkeit (verfügbare Aktionspunkte pro Tick), Frachtraum

Flottenbefehle

Flottenbefehle die in der ersten spielbaren Version möglich sein sollen sind ‚erstellen‘, ‚auflösen‘, ‚bewegen‘ und ‚angreifen‘. Später sollen dann Befehle wie ‚joinen‘, ’stationieren‘ und ‚eskortieren‘ möglich sein.

Was ist momentan noch problematisch?

Es ist noch ungeklärt wie der Zustand der Flotte bzw. der einzelnen Schiffe technisch umgesetzt wird. Technologien altern prinzipiell was den Zustand senkt. Bei Gebäuden äußert sich das in dem der Level sinken kann wenn man den Zustand durch Reparatur nicht verbessert. Wenn Schiffe einer Flotte zugewiesen sind (und nicht der Kolonie) funktioniert das momentan noch nicht. Hierbei wird zwangsläufig auch der Zustand unterschiedlich werden. Das ist problematisch und bedarf noch einer Lösung.

So das war es zu dem Thema erstmal. Hoffe ich habs nix vergessen. Wenn ihr noch Fragen oder Feedback/Anregungen habt nutzt bitte die Kommentarfunktion! Bis dann, have fun!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s